INT69 YF Diagnose STANDARD

Die soliden Allround-Schutzrelais mit einer Vielzahl von Sensoreingängen zur Überwachung von Motortemperatur, Lagertemperatur, Leckage, Vibration und Spannung. Das INT69 YF Diagnose EXTENDED unterscheidet sich von der STANDARD Version durch einen zusätzlichen Eingang für Vibrationsmessung und das Warn-Relais. Die Pumpenschutzrelais eigenen sich insbesondere zur Überwachung von Pumpen, Pumpensysteme und Tauchmotorrührwerken der Wasser- und Abwasserwirtschaft.

Artikelnummer Versorgungsspannung
20 A 700 P081 AC/DC 50/60 Hz 24 V
22 A 700 P081 AC 50/60 Hz 100 - 240 V

 

Produktinformationen

Finden Sie alle wichtigen Informationen zu Ihrem Produkt.

Das INT69 YF Diagnose Standard ist ein universelles und vielseitig einsetzbares Schutzrelais. Zur Überwachung von elektrischen Komponenten stehen folgende Ein- und Ausgänge zur Verfügung:

Klemmen Ein- und Ausgänge
L/L+, N/L- Versorgungsspannung
T1, T2

Motortemperatur (PTC, Pt100, Pt1000, Bimetall)

T3, T4 Temperatur 1 (PTC, Pt100, Pt1000)
T5, T6 Temperatur 2 (PTC, Pt100, Pt1000)
E1+, E1- Leckage 1 (Widerstandsmessung, Schalteingang)
E2+, E2- Leckage 2 (Widerstandsmessung, Schalteingang)
FE Funktionserde
L1, L2, L3

Phasenüberwachung mit Phasenfolge, Phasenausfall, Phasenasymmetrie, Unter- und Überspannung)

11, 14, 12 Alam-Relais

Durch Parametrierung sind Schutzfunktionen und Verhalten flexibel auf die Applikation einstellbar. Das INT69 YF Diagnose speichert Betriebs- und Störungsdaten in einem nichtflüchtigen Speicher. Diese Daten können ausgelesen und zur Diagnose ausgewertet werden. Parametrierung und Diagnose sind per eingebautem Diagnose Port (DP) mit Hilfe der INTspector App und mit separat erhältlichem Zubehör möglich. Dieses Schutzrelais wird hauptsächlich zum Schutz von Pumpen und
Rührwerken eingesetzt.

 

Versorgungsspannung

22 A 700 P081

20 A 700 P081

 

100-240 V ~ 50/60 Hz 9 VA  

24 V ~/⎓ 50/60 Hz 9 VA

Zul. Umgebungstemperatur Ta -30 °C ≤ Ta ≤ +70°C
Maximale Einsatzhöhe 2000 m

Temperaturmesskreis Bimetall

– Art 

– Kontakt geeignet für 

– Max. Leitungslänge

 

für einen Öffnerkontakt

24 V ⎓ 20 mA

30 m

Temperaturmesskreis PTC

– Art

– R25, gesamt

– Rauslösen, statisch

– Rrückstellen 

– Kurzschlussüberwachung

– Unterbrechungsüberwachung

– Bereitgestellte Spannung

    – Motortemperatur 

    – Temperatur 1 

    – Temperatur 2

– Max. Leitungslänge

 

1-9 PTC Sensoren nach DIN VDE V 0898-1-401 in Serie

<1,8 kΩ

4,5 kΩ ±20 %

2,75 kΩ ±20 %

<20 Ω

>20 kΩ

 

24 V ⎓

5 V ⎓

5 V ⎓

30 m

Temperaturmesskreis Pt100

– Messbereich

– Auflösung

– Genauigkeit

– Kurzschlussüberwachung

– Unterbrechungsüberwachung

– Bereitgestellte Spannung

    – Motortemperatur 

    – Temperatur 1 

    – Temperatur 2 

– Max. Leitungslänge 

 

- 50…+300 °C

1 K

5 % vom Messbereichsendwert

<20 Ω

>400 Ω

 

24 V ⎓

5 V ⎓

5 V ⎓

30 m

Temperaturmesskreis Pt1000

– Messbereich

– Auflösung

– Genauigkeit

– Kurzschlussüberwachung

– Unterbrechungsüberwachung

– Bereitgestellte Spannung

    – Motortemperatur 

    – Temperatur 1 

    – Temperatur 2 

– Max. Leitungslänge 

 

- 50…+300 °C

1 K

5 % vom Messbereichsendwert

<20 Ω

>2,3 kΩ

 

24 V ⎓

5 V ⎓

5 V ⎓

30 m

Leckagemesskreis

– Art

– Messbereich

– Auflösung

– Genauigkeit

 

– Bereitgestellte Spannung 

– Max. Leitungslänge

 

Widerstandsmessung zwischen Elektrodenpaar

10 kΩ - 1 MΩ

1 kΩ

±10 % vom Messbereichsendwert im Messbereich 10 k - 100 kΩ

±25 % vom Messbereichsendwert im Messbereich 101 k - 1 MΩ

Ca. 24 V ~

30 m

Schalteingang

– Art

– Kontakt geeignet für

– Max. Leitungslänge

 

für einen potentialfr. Öffner- oder Schließerkontakt (z.B. Reset-Taster)

24 V ⎓ 20 mA

30 m

Phasenmessung

– Messbereich Phase-Phase 

– Max. Leitungslänge

 

50/60 Hz ~, 100...690 V~ ±10 %

30 m

Schnittstelle Diagnose Port (DP)
Rücksetzen der Verriegelung oder der Wiedereinschaltverzögerung Netzreset >5 s nur möglich, wenn kein Fehler mehr vorliegt

Relais Alarm

– Kontakt

– Mechanische Lebensdauer

 

240 V ~, 2,5 A C300 Min. 24 V ~/⎓ 20 mA

Ca. 1 Mio. Schaltspiele

Schutzart nach EN 60529 IP20

Anschlussart

– Allgemein

 

Zugfederanschluss (Push-in) 0,2-2,5 mm2

Gehäusematerial PA 66 GF 30
Befestigung Schaltschrankgehäuse (Grundraster 45 mm), aufschnappbar auf 35 mm Normschiene nach EN 60715
Abmessungen Siehe Maße in mm

Gewicht

– 22 A 700 P081 

– 20 A 700 P081

 

Ca. 300 g

Ca. 300 g

Prüfgrundlagen

EN 61000-6-2, EN 61000-6-3, EN 61010-1

Überspannungskategorie III (Isolation des Temperatursensors beachten)

Verschmutzungsgrad 2

Zulassung UL File Nr. E473026 cURus

 

Vergleichen Sie unsere Produkte und finden Sie das passende Pumpen Schutzrelais.

  INT69 PYF Diagnose Premium INT69 YF Diagnose EXTENDED INT69 YF Diagnose STANDARD INT69 F Diagnose BASIC INT69 EXF2 Diagnose BASIC EX
Motortemperatur PTC, Pt100, Pt1000, Bimetall PTC, Pt100, Pt1000, Bimetall PTC, Pt100, Pt1000, Bimetall PTC, Pt100, Pt1000, Bimetall -
Temperatur 1 PTC, Pt100, Pt1000 PTC, Pt100, Pt1000 PTC, Pt100, Pt1000 PTC, Pt100, Pt1000, Bimetall PTC
Temperatur 2 PTC, Pt100, Pt1000 PTC, Pt100, Pt1000 PTC, Pt100, Pt1000 - Bimetall
Leckage 1 Leitwertmessung Leitwertmessung, Schalteingang Leitwertmessung, Schalteingang Leitwertmessung Leitwertmessung
Leckage 2 Schalteingang Leitwertmessung, Schalteingang Leitwertmessung, Schalteingang - -
Analogeingang 0/4 – 20 mA 0/4 – 20 mA - - -
Phasenüberwachung Phasenfolge, Phasenausfall, Phasenasymmetrie, Über- und Unterspannung, Lauferkennung Phasenfolge, Phasenausfall, Phasenasymmetrie, Über- und Unterspannung, Lauferkennung Phasenfolge, Phasenausfall, Phasenasymmetrie, Über- und Unterspannung, Lauferkennung Lauferkennung Lauferkennung
Messbereich

Phase-Phase:

3 AC 20-100 Hz, 100-690 V

Phase-Phase:

3 AC 50/60 Hz, 100-690 V

Phase-Phase:

3 AC 50/60 Hz, 100-690 V

Phase-Neutralleiter:

AC 20-100 Hz, 60-277 V

Phase-Phase:

AC 20-100 Hz, 60-480 V

Phase-Neutralleiter:

AC 20-100 Hz, 60-277 V

Phase-Phase:

AC 20-100 Hz, 60-480 V

Stromüberwachung Stromwandler INT185 - - - -
Leistungsmessung Schein-, Wirk-, Blindleistung, cos phi - - - -
Relais 1 Alarm Alarm Alarm Temperatur Temperatur
Relais 2 Warnung Warnung - Leckage Leckage
Schnittstellen Diagnose Port (DP)
Modbus RTU (RS485)
Diagnose Port (DP) Diagnose Port (DP) Diagnose Port (DP) Diagnose Port (DP)
Gehäusebreite 45mm 45mm 45mm 22,5mm 22,5mm
Resetfunktion Netzreset / externer Reset Netzreset Netzreset Reset-Taster/ externer Reset/ Netzreset Reset-Taster/ externer Reset/ Netzreset

Versorgungsspannung

AC 50/60 Hz 100 – 240 V

22 A 721 P081 22 A  701 P081 22 A 700 P081 22 A 712 P081 22 A 713 P081

Versorgungsspannung

AC/DC 50/60 Hz 24 V

20 A 721 P081 20 A 701 P081 20 A 700 P081 20 A 712 P081 20 A 713 P081

Bedienungsanleitung bis 28.02.2022

Zubehör

Finden Sie das passende Zubehör für unsere Produkte.

Modbus-Gateways

Verbinden Sie Ihre KRIWAN Diagnose Geräte per Modbus-Gateway

Mehr erfahren

USB-Gateway

Verbinden Sie Ihre KRIWAN Diagnose Geräte per USB-Gateway mit der INTspector App

Mehr erfahren

Bluetooth-Gateway

Verbinden Sie Ihre KRIWAN Diagnose Geräte per Bluetooth-Gateway mit der INTspector App

Mehr erfahren

DP Kabel

Die passende Verbindung zwischen Ihrem Schutzgerät und dem Gateway

Mehr erfahren

INTspector App

Für die Parametrierung Ihres Gerätes und das Auslesen aller wichtigen Daten

Mehr erfahren

Weitere interessante Produkte

Kennen Sie schon unsere umfangreiche Produktpalette?

INT69 PYF Diagnose PREMIUM

INT69 YF Diagnose EXTENDED

INT69 F Diagnose BASIC

Sie haben weitere Fragen? Unsere Experten beraten Sie gerne!