Forchtenberg, November 2015 – KRIWAN, Weltmarktführer bei

Kompressorschutztechnik, kombiniert erstmals die PTC-Schutztechnik mit einer

exakten Temperaturüberwachung in einem Sensor. Im neuen KRIWAN

PTC+ Sensor misst ein linearer Temperatursensor punktgenau die Temperatur,

während der ebenfalls integrierte PTC für einen zuverlässigen Motorschutz durch

Abschaltung bei Erreichen der Nennansprechtemperatur (NAT) sorgt. So kann

erstmals mit einem einzigen Sensor sowohl der Schutz als auch eine

kontinuierliche, dynamische Anlagenüberwachung realisiert werden. KRIWAN

PTC+ Sensoren sind kompatibel zu aktuellen KRIWAN Schutz- und

Diagnosegeräten und können somit als Upgrade zu klassischen PTC-Einschraub- und

Wicklungssensoren genutzt werden. KRIWAN PTC+ Sensoren werden in drei

Ausführungen angeboten: als Einschraubsensor, als Wicklungssensor und als

Anlegesensor.

mehr lesen

Maschinenschutz der neuesten Generation ist extrem zuverlässig, parametrierbar und

verfügt über Diagnosefunktionen. Das Messethema am KRIWAN-Stand auf der SPS

IPC Drives 2015 in Nürnberg heißt daher "Multi Parameter Condition Monitoring".

mehr lesen

Neue Motorschutzrelais von KRIWAN sind zum einen manipulationssicher und

gleichzeitig individuell einstellbar. Die für die individuelle Schutzfunktion

bestimmenden Auslöseparameter wandern in die Software und können über eine

USB-Schnittstelle eingestellt werden - ganz im Sinne von Industrie 4.0. Motorschutz

wird dadurch zentral administrierbar, manipulationssicher und letztlich auch

günstiger.

mehr lesen

Intuitiv, informativ, immer dabei: KRIWAN, der Spezialist für Maschinenschutz,

präsentiert das Webportal INTelligence zum Condition Monitoring von Maschinen

in Anlagen und Systemen.

mehr lesen

Alljährlich im September findet das Internationale Hochschullehrer- und Professorentreffen in Heilbronn-Franken statt. Auch in diesem Jahr stieß die Veranstaltung der Wirtschaftsregion Heilbronn-Franken GmbH wieder auf reges Interesse und brachte Professoren verschiedenster Hochschulen in die Region. Mit einem exklusiven und abwechslungsreichen Programm konnten die Gäste vom 13. bis 15. September zahlreiche Einblicke in die wirtschaftliche, kulturelle und touristische Spannbreite der Region Heilbronn-Franken gewinnen. Besonders die Themen Leben und Arbeiten in Heilbronn-Franken standen besonders im Fokus.

mehr lesen

Am 23. Juni 2015 ist Friedrich Kriwan, Gründer und Beiratsvorsitzender der

KRIWAN-Gruppe, im Alter von 80 Jahren nach kurzer, schwerer Krankheit

verstorben. Der "Ingenieur aus Leidenschaft" gründete das Unternehmen im

Jahr 1968 und war bis kurz vor seinem Tod noch aktiv in der Firmenleitung.

mehr lesen

Der INT280 überwacht und regelt den Ölstand in Kältemittelverdichtern. Der Ölspiegelregulator wird in Verbundanlagen mit mehreren parallel geschalteten Hubkolben oder Scrollverdichtern eingesetzt. Durch aktive Ölnachspeisung aus einem gemeinsamen Ölreservoir werden Probleme verhindert, die durch den Ölwurf entstehen. Zudem wird der Verdichter abgeschaltet, wenn das Sicherstellen des vorgeschriebenen Ölniveaus nicht gelingt. Die neue Version des Ölspiegelregulators INT280 überzeugt mit mehreren neuen Funktionalitäten.

mehr lesen

KRIWAN Verdichterschutz mit dem Android-Smartphone auslesen

mehr lesen

KRIWAN INT69-2 Diagnosegeräte für den industriellen und haushaltsnahen Einsatz zugelassen

mehr lesen
Mehr laden